top of page

Geld zurück vom Online Casino - OLG Karlsruhe verurteilt "Platincasino" aus Malta zur Rückzahlung

In einem weiteren von unserer Kanzlei geführten Verfahren hat das OLG Karlsruhe mit Beschluss vom 31.03.2023 die Berufung eines Online-Glücksspiel-Anbieters aus Malta ("Platincasino") gegen ein Urteil des LG Konstanz, welches den Online-Casino-Betreiber aus Malta zur Rückzahlung sämtlicher Verluste einer Spielerin verurteilt hatte, zurückgewiesen.


Die Klägerin begehrte die Rückzahlung saldierter Verluste iHv 12.754,00 €, welche diese in der Zeit vom 18.02.2021 bis zum 26.04.2021 in einem bekannten Online Casino eines Anbieters aus Malta verloren hatte. Auf die Klage verurteilte das LG Konstanz den Anbieter antragsgemäß. Daraufhin legt der Anbieter Berufung gegen das Urteil beim OLG Karlsruhe ein. Dies jedoch ohne Erfolg!.


Weitere Informationen hierzu finden Sie unter:


Kommentare


bottom of page